Das Dreckstückchen-Team

Ihr Dreckstückchen-Team
Heinz Spenkuch, Diplom Visuelle Kommunikation, Hochschule für bildende Künste Hamburg (HfbK)
Radek Matuszak, Diplom Visuelle Kommunikation, Hochschule für bildende Künste Hamburg (HfbK)
Sebastian von Papp

Ein Leben für die Fußmatte
Die Künstler-Bohème Dreckstückchen hat ihr Schaffen ganz der Kommunikationsfläche Fußmatte gewidmet. Bereits seit 1995 ist Fußmatte nicht mehr einfach nur Fußmatte, denn damals hat Heinz Spenkuch das Gebrauchsobjekt Fußmatte aus Staub und Anonymität der Treppenhäuser in künstlerische Sphären erhoben. Seitdem setzt Spenkuch die Dreckstückchen, wie er seine Fußmatten nennt, als Kunstobjekt in und außerhalb des Treppenhauses ein. Er inszeniert Fußmatten-Ausstellungen, Fußmatten-Memory-Spiele und sogar Dreckstückchen-Konzerte, mit denen er Menschen auf die kommunikative Kraft der Fußmatte aufmerksam macht. Im Mittelpunkt dieses Projektes stehen Mensch & Matte und die daraus entstehende Kommunikation zwischen Nachbarn vor deren Wohnungstüren.

Wir gestalten Ihre persönliche Fußmatte
Unter diesem Motto verwöhnt das Dreckstückchen-Team seine Kunden. Die langjährige Gestaltungs- und Umsetzungserfahrung zum Thema Fußmatte spiegelt sich in jedem Wunsch-Dreckstückchen wieder. So wird Ihre Fußmatten-Idee in ein gelungenes Dreckstückchen vor Ihrer Tür umgesetzt. Sie werden mit der Gestaltung nicht allein gelassen, denn das Dreckstückchen-Team bietet kreativen Support und überrascht immer wieder mit seinem nahezu grenzenlosen Gestaltungs-Service.

Alle Dreckstückchen werden im Fußmatten-Shop in Hamburg von Hand gedruckt. Jedes Original Dreckstückchen trägt seine individuelle Nummer und Signatur auf seiner Dreckstückchen-Fahne – ein echtes Kunstwerk eben.